Aktuelles / Neuigkeiten

News / Veröffentlichungen

Aktuelle News und Presseerklärungen von Lars Hattwig und der Passiver Geldfluss Academy.

“…Dem Konsum den Rücken kehren, klug investieren und wirklich bedürftigen
Menschen helfen: Passiver Geldfluss Academy spendet 10% seiner Jahres-Einnahmen.

Auf diese Weise stiftet die Passiver Geldfluss Academy gleich mehrfachen Wert, betont Lars Hattwig.
Denn zum einen sorgen die Inhalte und Tipps bei den Teilnehmern dafür, dass diese anschließend eine höhere Lebensqualität genießen können. Zum anderen werden mit den Spendengeldern Hilfsprojekte unterstützt, die Kindern in wirklich armen Regionen unserer Welt nicht nur das nackte Überleben sichern, sondern ihnen eine echte, reale Zukunftsperspektive bieten…”

“…Eine repräsentative Umfrage der ergab, dass rund 60 % der deutschen Haushalte weniger als 3.000 Euro an Ersparnissen zur Verfügung haben. Fast ein Drittel der Menschen in Deutschland spart sogar überhaupt nicht und verfügt auch über keinerlei Rücklagen. Nach Angaben des Deutschen Aktieninstituts (www.dai.de) und Statista (statista.com) liegen rund 80% des deutschen Geldvermögens (ohne Immobilien) in Bankenanlagen und Versicherungen, wo es von der Inflation Jahr für Jahr systematisch entwertet wird. Nur zwischen 15 und 16% der Deutschen nutzen die renditestärkste Anlageklasse Aktien in irgendeiner Form für ihre Geldanlage.

Diese Fakten zeigen, dass in Deutschland noch erheblicher Nachholbedarf bei finanzieller Bildung besteht…”

Blog Finanziell umdenken!

Auf dem Blog „finanziell umdenken!“ besprechen wir regelmäßig Themen über finanzielle Unabhängigkeit.

Denn die meisten Menschen gehen täglich ihrer Arbeit nach und merken nicht, wie abhängig ihr ganzes Leben von den Einkünften ihres Arbeitgebers ist. Selbst wer seine Erwerbstätigkeit bis ins hohe Alter sichern kann, wird selten durch die Einkünfte des Arbeitgebers wohlhabend und finanziell unabhängig. Ohne vorherige umfangreiche private Vorsorge droht anschließend vielen Ruheständlern die Altersarmut, denn der demographische Wandel in Deutschland wird zukünftig zwangsläufig zu drastischen Kürzungen der Sozialleistungen führen.

Zudem wandelt sich die Arbeitswelt derzeit enorm. War es in den letzten Jahrzehnten die Globalisierung, wird zukünftig die Digitalisierung in immer kürzeren Abständen für umfangreiche Umwälzungen in den Arbeitsprozessen sorgen.

Was Sie tun können, um nicht nur Ihre finanzielle Situation, sondern Ihre gesamte Lebensqualität verbessern können, erfahren Sie auf dem Blog finanziell umdenken!

Aktuelle Chartanalysen

Neben der fundamentalen Analyse wird die technische Analyse oder auch Chartanalyse zur Diagnose und Einschätzungen über die zukünftige Entwicklung von Aktien, Aktien-Indizes, Devisen und Rohstoffen herangezogen.
Ein Chart spiegelt die aktuelle Konensmeinung aller Marktteilnehmer am Kapitalmarkt wider. Das heißt, sämtlich frei zugänglichen Informationen sind in den jeweiligen Charts bereits enthalten.

Wöchentlich mehrfach aktualisiert können Sie hier die Chartanalysen von Lars Hattwig für Ihre eigenen Investment- und Trading-Entscheidungen nutzen.

Trend Growth Disruption Stocks – Wikifolio

Im Wikifolio “Trend Growth Disruption Stocks” sind aussichtsreiche Aktien und Aktien-ETF in einem Vermögens-Portfolio aufgenommen. Dabei handelt es sich entweder um Momentums-Aktien, Aktien von stark wachsenden Unternehmen oder Aktien mit einem disruptiven Geschäftsmodell. Das Portfolio wird von Lars Hattwig aktiv gemanagt und dient Interessenten als Inspiration für ihr eigenes Wertpapier-Depot. Einige Aktien und Aktien-ETF können in seinem eigenen Vermögens-Portfolio enthalten sein.

Das Wikifolio Trend Growth Disruption Stocks wurde Ende Oktober 2020 eröffnet und befindet sich noch in der Aufbau-Phase. Sofern zukünftig verstärktes Interesse an dem Wikifolio aufkommen sollte, bestünde die Möglichkeit, dieses für jederman als direktes Investment zur Verfügung zu stellen.

 

YouTube-Kanal Passiver Geldfluss

Auf dem YouTube-Kanal Passiver Geldfluss berichtet Lars Hattwig, auf welche Weise finanzielle Unabhängigkeit möglich ist. Denn jeder Mensch hat das Recht finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen, und das funktioniert am besten durch das Ansammeln von Vermögenswerten, welches wiederkehrendes oder passives Einkommen generiert. Im Grunde kann es jeder gesunde Mensch, der sich noch nicht in einem hohen Alter befindet, schaffen finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen. Einmal pro Woche erscheint ein Video zu den Themen finanzielle Unabhängigkeit und Money-Mindset. Zum YouTube-Kanal Passiver Geldfluss.

 

Folgen Sie Lars Hattwig auf Instagram, Facebook und YouTube. Dort erhalten Sie die neuesten Tipps zur finanziellen Unabhängigkeit und erfahren welche Projekte er aktuell verfolgt.